Beginnen Sie Ihre Karriere an der IBB!

Ihr Abitur - in zwei Jahren zur Fachhochschulreife oder in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife.


Der Unterschied:

  • Mit der allgemeinen Hochschulreife stehen Ihnen alle Türen an Universitäten und Hochschulen offen.
  • Die Fachhochschulreife hingegen berechtigt Sie zur Aufnahme eines Studiums an einer Fachhochschule.

Die allgemeine Hochschulreife können Sie bei uns im Beruflichen Gymnasium mit drei Fachrichtungen:

am Standort Könneritzstraße erlangen.

Die Fachoberschule bieten wir Ihnen in den Fachrichtungen:

an unserem Standort an der Schumannstraße an.