Vorbereitung des Semperopernballes

Die „heiße“ Phase in der Vorbereitung des Semperopernballes hat für die angehenden Kosmetikerinnen begonnen.

Gestern war in unserem Haus offizielles „Probeschminken“ für den Semperopernball. Wie schon in den Jahren zuvor werden angehende Kosmetikerinnen der Berufsschule die Debütantinnen und Debütanten für den Semperopernball am 01.02.2019 fernseh- und öffentlichkeitswirksam „dekorieren“.

Freiwillige junge Frauen und Männer verschiedener Ausbildungsrichtungen hatten sich als Modelle zur Verfügung gestellt. Ziel war es, die Personen  in 20 Minuten nach der Vorlage für die Debütantenpaare zu schminken. Die Ergebnisse könnt Ihr auf den Fotos bewundern.

Frau von Wildenhain hat bestätigt, dass die Auszubildenden des 2. Ausbildungs­jahres ihre Generalprobe gestern mit gutem Erfolg geschafft haben.

Wir drücken die Daumen, dass das am 01.02. genauso gut klappt.

Zurück