Spendenlauf

Laufen für einen guten Zweck

Die BSW17, das erste Ausbildungsjahr unserer Berufsschule für Wirtschaft, organisierte in diesem Jahr den Spendenlauf für unsere Private Ganztagsoberschule und das Ganztagsgymnasium.

Nach wochenlanger Planung von Veranstaltungskaufleuten, Sport- und Fitnesskaufleuten und Kaufleuten im Gesundheitswesen fand dieser am 04. Mai 2018 im Jägerpark statt.

Unsere Schüler der Ganztagsschulen liefen bei strahlendem Sonnenschein eine Vielzahl von Runden für gute Zwecke.

Dieses Jahr geht der Erlös erstmals an den Jüdischen FrauenVerein Dresden e.V. - ein Verein, der jüdische Migranten aus Osteuropa betreut. Außerdem unterstützrn wir wie im letzten Jahr, an den Sonnenstrahl e.V. Dresden. Dieser Verein kümmert sich um krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien.

Zahlreiche Geld- und Sachspenden unterstützten den Spendenlauf. Ihnen ist es zu verdanken, dass wir von einem vierstelligen Spendenbetrag sprechen dürfen, auf den wir sehr stolz sind.

Besonders bedanken wir uns beim SC Borea Dresden. Er stellte uns den Veranstaltungsort, den Sportplatz, kostenlos zu Verfügung.

 

Das gesamte Spendenlauf - Areal im Überblick
Fleißig am Rennen
Fleißig am Rennen

Zurück