Musicalprojekt 2016 - so war´s

Am 18. und 19. August wurde es wieder musikalisch im Theaterhaus Rudi. Die Erzieherklassen der FSE 14.1, FSE 14.2, FSE 14.3 und FSE 14.4 luden zur Aufführung ihrer Musicals und boten den zahlreichen Gästen ein buntes Potpourri aus Musik, Gesang und Tanz.

Wir erlebten, wie die Bewohner des Märchenlands in „Täglich grüßt das Arbeitsamt“ ihren Traumberuf verfolgten und reisten mit den Darstellern von „Hummeln in der Kiste“ mit dem Rucksack durch Europa. Wir litten mit Amor und verliebten uns im Supermarkt in „Liebe(r) über Umwege“ und schauten „Heroes“ wie Peter Pan, Hulk, Flash, Mary Poppins und Batgirl bei ihrer Arbeit als Erzieher zu.

Man konnte allen Beteiligten, ob auf der Bühne, hinter den Kulissen oder hinter dem Technikpult, die Motivation und die Begeisterung anmerken. Und so haben sich die zwei Wochen Mühe und harte Arbeit am Ende in den beiden Vorstellungen ausgezahlt.

Musicalprojekt 2016 - so war´s
Musicalprojekt 2016 - so war´s

Zurück